ANWALTSKANZLEI MATURANA-NUÑEZ

  

André Maturana-Nuñez 

Geboren 1976 in Hamburg, Schulzeit in Dortmund, Valparaiso (Chile) und Koblenz, Studium der Rechtswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn, Rechtsreferendariat in Köln und Bristol (UK).

Rechtsanwalt in den Sozietäten Osborne Clarke, Aderhold, Marccus Partners, Classen & Fuhrmanns sowie ab 2013 für Lacore in Berlin. Gründung der Anwaltskanzlei Maturana-Nuñez im Jahr 2019.

André Maturana-Nuñez ist Experte für wirtschaftsrechtliche Prozessführung und verfügt außerdem über langjährige Erfahrung im Immobilienrecht, mit einem Schwerpunkt im Bereich des Gewerbemietrechts. Er berät hauptsächlich Unternehmen und Unternehmer aus der Bau- und Immobilienbranche, Startups und deren Gesellschafter sowie Einzelhändler und Beratungsunternehmen.

André Maturana-Nuñez spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Ausgewählte ReferenzMandate

(1) Bearbeitung des Mandats als Rechtsanwalt bei der Sozietät Marccus Partners
(2) Bearbeitung des Mandats als Rechtsanwalt bei der Sozietät Osborne Clarke
(3) Bearbeitung des Mandats als Rechtsanwalt bei der Sozietät Lacore

Prozessführung wegen Abfindung nach Ende von Beteiligung an einer Immobilienobjektgesellschaft; Streitwert von 1,9 Millionen EUR

Mietvertragsverhandlungen für Berliner Indoor-Spielpark

Prozessführung für diverse Entwickler von Apps und Webseiten

Mietvertragsverhandlungen sowie Vertragsprüfungen bei Anmietungen und Vermietungen von Büro- und Einzelhandelsflächen

Prozessführung in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten

Prozessführung für einen weltweit führenden Logistikdienstleister, u.a. bei Rechtsstreitigkeiten wegen eines Kooperationsvertrages und im Bereich des Anlagenbaus sowie bei grenzüberschreitendem, großvolumigem (Streitwert von 17 Millionen EUR) Schadensfall (1)

Mietrechtliche Beratung bei Verhandlungen über die Anmietung des Atrium Towers (3)

Mietrechtliche Beratung bei Anmietung von Flächen für eine Privatklinik

Prozessführung für Gesellschafter eines Startup wegen Abfindung für Gesellschaftsanteile; Streitwert von 2 Millionen EUR (3)

Mietrechtliche Beratung eines Berliner Startup-Campus, insbesondere in Bezug auf wichtige Mietverträge sowie immobilienrechtliche Beratung bei Erwerb eines weiteren Standorts (3)

Prozessführung für eine große deutsche Supermarktkette im Hinblick auf Lieferbeziehungen und angemietete Supermarktflächen (2)

Prozessführung für ein öffentliches Kreditinstitut aus Brandenburg im Zusammenhang mit Unternehmensfinanzierungen (3)  

Immobilienrechtliche Beratung bei Verhandlungen über den Erwerb des Areals „Europacity Berlin“ (3)

Prozessführung für Anleger eines gescheiterten Investmentfonds; Streitwert von 10 Millionen EUR (3)

Mietrechtliche Beratung bei Anmietung eines Teils des Sonderflughafens Oberpfaffenhofen (3) 

Zahlreiche Mietvertragsverhandlungen für Berliner Startups und sonstige Unternehmen (z. B. Filmbranche, Personaldienstleister) bei der Anmietung von Gewerbeflächen (3) 

Prozessführung in Bezug auf Windparks (3) 

Prozessführung für einen führenden deutschen Gemüseproduzenten bei Lieferantenstreitigkeit (3) 

Prozessführung für Unternehmen aus der Hotelbranche (3)

Mietrechtliche Beratung bei Verkauf des Startups 6 Wunderkinder an Microsoft (3)